YOGAHUNDESCHULE

DOGA: MIT HUND UND YOGA ZU MEHR INNERER RUHE

Hundeyoga

Herzlich willkommen in der Yogahundeschule Oldenburg!

Wir bieten Ihnen tolle Möglichkeiten sich und Ihren Hund in Einklang zu bringen und ein neues Bewusstsein zu schaffen. Neben Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Profis bieten wir auch Wochenendseminare an. Durch Besuche von anerkannten Trainern haben wir auch Gelegentlich die Chance spezielle Trainings und Seminare anzubieten. Diese schreiben wir gesondert aus. Yoga ist eines der ältesten Aktivitäten der Welt, welche Körper, Geist und Seele vereint und die persönliche Entfaltung fördert. Es hilft dabei Stress und Anspannungen abzubauen, den Körper fit zu halten und mit neuer Kraft aufzuladen. Durch eine regelmäßige Yogapraxis entwickelt sich ein klarer Geist.

Die wichtigsten Funktionen von Yoga:

Entspannung: Jede Yogastunde wird mit einer tiefen Entspannungsphase abgeschlossen. Alle Körpersysteme vom Bewegungsapparat bis hin zum Nervensystem einschließlich der mentalen Ebene werden vollkommen entspannt.

Atmung: Die Yogaatmung (Pranayama) lehrt wie die gesamte Atemkapazität genützt werden kann. Der Geist wird klar und der Körper wird mit Energie aufgeladen.

Meditation: Innere Ruhe, Zufriedenheit und seelische Ausgeglichenheit kann durch eine regelmäßige Meditationspraxis erreicht werden. Das eigene Selbst, unsere wahre innere Natur wird nach und nach erkannt.



Bildquelle: hund.info/